Wachstumstreiber: Video-Ads spielen eine zentrale Rolle beim B2B

Bildquelle: Daniel Tomlinson – Unsplash

Wachstumstreiber: Video-Ads spielen eine zentrale Rolle beim B2B

Thomas Reiner | 25.02.2022

Für B2B-Unternehmen wird hochqualitativer Content ein immer wichtigerer Bestandteil ihres Performance-Marketings. Eine herausragende Rolle dabei spielen Video-Ads. Jährliche Ausgaben für digitale Videowerbung stiegen in den USA um 14,2 Prozent – Tendenz steigend. Das ist ein klarer Beleg dafür, dass Marktkenntnis und Content Management für die Marktkommunikation und das Unternehmenswachstum immer bedeutsamer werden. Das gilt B2B und B2C. Worauf es letztlich ankommt: Brand-Fit und Produktangebot müssen zu Markt-Trends und User-Needs passen.


 

Die von Statista veröffentlichten Ergebnisse von Befragungen in den USA zwischen 2018 und 2020 zeigen kontinuierlich wachsende Ausgaben für Video-Ads. Der Steigerung um 14,2 Prozent für 2020 im Vergleich zum Vorjahr wird 2021  ein Wachstum von 18,5 Prozent folgen. Und auch in den kommenden Jahren soll der Trend zu steigenden Ausgaben für Video-Ads anhalten. Dieser Boom ist nur folgerichtig, denn immer mehr B2B-Unternehmen setzen auf hochqualitativen Content als Teil ihrer Performance-Marketing-Strategie.

 

Darum Video-Ads

Kürzlich hatten wir in einem Beitrag bereits darauf hingewiesen, dass Video-Marketing zu den zwei wichtigsten Trends im B2B-Marketing 2021 zählt. Das ist kein Zufall, denn Videos haben einen unschätzbaren Vorteil: Sie bringen Content schnell an den Mann und die Frau, sind dabei gut verständlich und spielen das Thema emotional.

 

Der Trend hinter dem Trend

Die Beliebtheit der digitalen Videowerbung und die steigenden Ausgaben für dieses Medium stehen exemplarisch für einen wichtigen Trend hinter dem Trend: Marktkenntnis und Content-Management übernehmen eine zunehmend tragende Rolle in der Marktkommunikation und damit schlussendlich für das Wachstum eines Unternehmens. Das gilt nicht nur B2C, sondern auch B2B.

 

Worauf es ankommt

Unabhängig davon, welches Medium die Inhalte transportiert und zum Empfänger bringt: Der Schlüssel bei der Erstellung von wirksamen Content ist, den Brand-Fit und das Produktangebot des Unternehmens mit den Markttrends und den Bedürfnissen der Nutzer in Einklang zu bringen. Gelingt das, wird die Investition in den Content zu einem herausragenden Treiber für Unternehmenswachstum.

Wir lieben den Austausch

Ich freue mich von Ihnen zu hören

5 + 10 =