Covid-19 treibt hygienesicheres Verpackungsdesign

 

 

Covid-19 treibt hygienesicheres Verpackungsdesign

Thomas Reiner | 24.06.2020

G & S Business Communication führte am 17. April 2020 eine repräsentative Umfrage unter 1.058 US-Bürgern ab 18 Jahren durch. Im Fokus stand das Thema Lebensmittelsicherheit. Die Ergebnisse zeigen, dass sich die Konsumenten deutlich mehr Sorgen um Hygiene und Sicherheit ihrer Lebensmittel machen, als das vor Covid-19 der Fall war.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

  • 54 Prozent der Befragten haben Sorge, sich durch den Verzehr von Lebensmittel mit dem Coronavirus zu infizieren.
  • 66 Prozent befürchten, dass sie sich über die Oberfläche der Lebensmittelverpackung infizieren könnten.
  • 44 Prozent reinigen Lebensmittelverpackungen deshalb vor dem Öffnen mit einem Desinfektionsmittel.
  • 66 Prozent erwarten von den Akteuren der Lebensmittelverpackungsindustrie eine proaktive Kommunikation über Maßnahmen zur Sicherstellung einer hygienisch verlässlichen und qualitativ hochwertigen Versorgung mit Lebensmitteln.

Es lässt sich feststellen, dass die Corona-Pandemie unter den Konsumenten zu einem neuen Bewusstsein für die Bedeutung von Hygiene und Lebensmittelsicherheit geführt hat. In der Konsequenz steigt die Nachfrage und die Bedeutung von hygienesicheren Verpackungsdesigns.

Hygienesicheres Verpackungsdesign kann Verbrauchern dabei nicht nur die Sorgen vor einer Ansteckung über die Oberflächen von Lebensmitteln oder Lebensmittelverpackungen nehmen. Es kann für die Akteure darüber hinaus auch ein starkes Instrument sein, um sich im Wettbewerb zu differenzieren und gegenüber Kunden und Konsumenten hervorzuheben.

Das gilt umso mehr, als Konsumenten von der Industrie nicht nur eine entsprechende Vorsorge erwarten, sondern auch eine proaktive und transparente Aufklärung über Risiken und Maßnahmen zur Risikoeliminierung.

Gerade in Zeiten von Covid-19 gilt damit die alte Regel „Tu Gutes und rede darüber“. Wer sich jetzt mit hygienesicherem Verpackungsdesign vom Wettbewerb abheben kann und den Sorgen der Verbraucher mit proaktiver und transparenter Kommunikation begegnet, wird gestärkt aus der Krise hervorgehen.

Für die Verpackungsindustrie bietet sich dabei auch die Chance, die lebensnotwendigen Leistungen der Verpackung grundsätzlich vor Augen zu führen und wertvolle, imagefördernde Aufklärungsarbeit zu leisten.

Wir lieben den Austausch

Ich freue mich von Ihnen zu hören

6 + 6 =